HAK Villach: Leichtathletik

Die Bilanz der erfolgreichen Leichtathleten Tobias Steindorfer, Alina Pewal, Felix Jonach, Lara Frank, Sandra Doujak und Verena Stornig ist beeindruckend. Laufbahn und Schulbank kombinieren die jungen Spitzensportler des LC Villach und der DSG Maria Elend an der Villacher Handesakademie.
Eine große Unterstützung für die Leichtathleten ist dabei vor allem Harald Steindorfer. Er ist Lehrer für kaufmännische Fächer und blickt auf eine erfolgreiche Sportkarriere zurück: Er war EM-Teilnehmer, mehrfacher Staatsmeister, Landesrekordhalter und vieles mehr. HAK-Direktor Florian Buchmayr ist ebenfalls aktiver Leichtathlet und zeigt sich stolz auf sein Team.

Eigener Schwerpunkt

Durch den Schwerpunkt „Sport- und Eventmanagement“ nimmt die HAK Villach bei der Vereinbarkeit von Spitzensport und Ausbildung eine Vorreiterrolle im heimischen Bildungswesen ein. Wolfgang Maurer, Trainer des LC Villach, bedankt sich bei der HAK Villach für die gute Zusammenarbeit. „Hier wird Rücksicht auf Training und Wettkämpfe genommen und Schüler der HAK unterstützen unseren Verein immer wieder bei der Durchführung von Veranstaltungen. Der Zweig Sport- und Eventmanagement stellt dabei eine perfekte Ergänzung für unsere Sportler dar“.

Autor: Pia Kulmesch, 22.07.2021